GDNW x BLA Bonn

Ich bin Valeska und betreibe das Bla seit 2015. Seit dem Jahre 2000 arbeite ich dort, feiere am 01.04. also mein 20jähriges. Leider mit geschlossenen Türen, hab ich mir auch anders vorgestellt.

Spaß macht, dass sich im Bla vieles nicht ändert, die Uhren laufen in der Regel gleich.

Wir leben von unseren Stammgästen und täglichen Begegnungen. Es ist schön ein Gastgeber zu sein und hin und wieder einen kurzen Schnack zu halten und nah bei den Gästen sein zu können. Wieviel Alltagsroutine jedem von uns bedeutet, merken wir ja grade. Auch unlieb gewordene Alltäglichkeiten, wie zum Beispiel jeden Tag die Kneipe putzen und für die Öffnung aufhübschen, fehlt mir grade. Besondern Spaß habe ich natürlich an Konzerten.

Wir haben seit Montag, den 16.03. geschlossen.

Seit ich im Bla bin, hatten wir keinen Tag zu. Das ist beängstigend und seltsam. Wir mussten die geplanten Konzerte für März und April bereits absagen, zum Teil verschieben. Was auch seltsam ist, da niemand sagen kann, wie die Zukunft ausschaut und wann sie endlich beginnt. Das ganze Team vermisst den Alltag, die Gäste, die Arbeit und auch die Musik, die ständig um uns rum ist. Die natürlichen Geldsorgen kommen da natürlich erschwerend hinzu.

Ich habe einen Tag gebraucht um sacken zu lassen und mich zu sammeln. Dann habe ich einen Onlineshop eröffnet, mit Shirts und Pullovern, die ich noch auf Lager hatte. Außerdem Gutscheine, die ich bereits hatte und ein virtuelles Bier plus dem beliebten Bla-Logo-Glas. Außerdem bekamen wir unwahrscheinlichen Support verschiedener Bands und Promoagenuturen, die mit vereinten Kräften einen Solisampler mit Teils unveröffnetlichen Songs aus dem Boden gestampft haben. Turbostaat, Spermbirds, Pascow, Akne Kid Joe, Schreng Schreng und La La, Love A, Steakknife, Leto, Belitzki., Fluid To Gas und Tigeryouth. Alles Bands die bereits auf der Blabühne gestanden haben und für unvergleichbare Abende sorgen konnten. Außerdem allesamt gute Freunde. Die Platte kann noch vorbestellt werden und der Erlös geht zu 100% an Bla.

Außerdem versuche ich bei den Gästen zu bleiben, die Social Media Kanäle zu nutzen und verknüpft zu sein. Wir haben einen Spotify Account, auf dem einige Playlisten unserer DJs veröffentlicht sind. Auf die Weise können wir wenigstens in Kontakt bleiben

Alle nötige Infos findest du bei Facebook, Instagram, Twitter, Spotify, dem Olineshop, auf unserer Homepage.

Die Platte kannst du hier vorbestellen.

Ich danke wirklich jedem von ganzen Herzen für seinen Support. Es ist rührend und wahnsinnig ermutigend zu spüren und zu lesen und zu hören, was Bla für viele bedeutet. Ich wollte immer, dass wir mehr als eine Kneipe sind und grade zeigt sich, ja, das sind wir auch. Dank euch und jedem einzelnen darin und drum und herum.

Bis bald, an gewohnter Stelle <3